1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Gesamtschule bekommt neuen Boden für Halle

Gesamtschule bekommt neuen Boden für Halle

Die Sporthalle der Integrieren Gesamtschule (IGS) in Salmtal bekommt einen neuen Boden. Das hat der Kreisausschuss des Landkreises Bernkastel-Wittlich in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen.

Der neue Boden soll etwa 51 000 Euro kosten.
Die Sanierung des Bodens der IGS Salmtal sei notwendig geworden, weil der bisherige Untergrund vor fast 30 Jahren verlegt wurde und wegen der andauernden Belastung nun stark abgenutzt und beschädigt sei. Unter anderem würde der Untergrund Risse aufweisen. Der Ausschuss folgt dem Ergebnis einer Prüfung, dass der Hallenboden dadurch nur noch bedingt verkehrssicher sei.
Nach Rücksprache mit Fachfirmen habe sich ergeben, dass es ausreiche, den speziellen Sportboden zunächst abzuschleifen, um dann eine neue Beschichtung aufzutragen. Außerdem sollen die Spielfeldmarkierung erneuert werden.
Die Kosten für die Sanierung muss der Landkreis übernehmen, weil dieser der Schulträger ist. Für die Sanierung des Bodens sind bereits 60 000 Euro im Haushalt 2017 eingeplant.
Eine Förderung ist nicht möglich, weil es sich hierbei lediglich um eine Sanierung handele. grau