1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Gespräch über eine vergessene Generation

Gespräch über eine vergessene Generation

Bernkastel-Kues. (red) "Die vergessene Generation", so lautet der Titel eines Buches von Sabine Roden. Darin geht es um "Kriegskinder", die erst nach vielen Jahrzehnten ihr Schweigen über das Erlebte brechen.

In einem Literatur-Gesprächskreis in der Akademie Kues in Bernkastel-Kues wird über die Aussagen des Buches diskutiert. Die Veranstaltung ist am Dienstag, 29. September. Beginn ist um 17 Uhr. Die Leitung hat Maren Pflaumbaum.