Gesprächsrunde im Haus der Jugend

Gesprächsrunde im Haus der Jugend

"Rosa Sofa" nennt sich die neue Gesprächsrunde im Wittlicher Haus der Jugend zu jugendpolitischen Themen (der TV berichtete). Nächster Termin der offenen Veranstaltungsreihe am Dienstag, 7. Mai, ab 18 Uhr zum Thema "Jugend und Arbeit".

Dazu sind als Gäste auf dem Podium Marcus Heintel (Deutscher Gewerkschaftsbund DGB) und David Koch (Betriebsratsvorsitzender) eingeladen. Bisher gab es schon "Rosa Sofa"-Abende zu den Themen Jugendparlament und Landesschülervertretung. red