1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Gesundheit als Beruf: Infos in Wittlich

Gesundheit als Beruf: Infos in Wittlich

Seit dem Schuljahr 2013/14 bietet die Fachoberschule Gesundheit in Traben-Trarbach Schülern mit Mittlerer Reife die Option, in zwei Jahren die Fachhochschulreife zu erwerben. Dieser Abschluss ermöglicht sowohl den Einstieg in eine hochwertige Ausbildung, als auch das bundesweite Studium an Hochschulen.

Im Rahmen eines weiteren 13. Schuljahres in der Berufsoberschule II kann sogar die Allgemeine Hochschulreife erworben werden. Mit diesen Ausblicken offeriert die Realschule plus und Fachoberschule Gesundheit Traben-Trarbach vielfältige Bildungswege mit guten Berufs- und Studienaussichten. Dazu gibt es Informationen am Donnerstag, 20. November, 19 Uhr, im Veranstaltungsraum im Haus der Jugend in Wittlich. red