Aktion: Girls und Boys im Seniorenheim

Aktion : Girls und Boys im Seniorenheim

(red) Jährlich finden  die Aktionstage „Girls’ Day“ und „Boys’ Day“ statt. Drei Schüler, die  in die Thalfanger Realschule plus am Erbeskopf gehen, schnupperten ins Seniorenheim Charlottenhöhe in  Thalfang der GFA, kurz für gemeinnützige Gesellschaft für ambulante und stationäre Altenhilfe hinein. Der 14-jährige Leon und die 13-jährige Hanna arbeiteten in der Küche. Im Team der Sozialen Betreuung war der Marlon (!2) aktiv. „Vier gewinnt“, spielte er mit einer Seniorin. Anschließend halfen die drei bei der Essenausgabe.

(red) Jährlich finden  die Aktionstage „Girls’ Day“ und „Boys’ Day“ statt. Drei Schüler, die  in die Thalfanger Realschule plus am Erbeskopf gehen, schnupperten ins Seniorenheim Charlottenhöhe in  Thalfang der GFA, kurz für gemeinnützige Gesellschaft für ambulante und stationäre Altenhilfe, hinein. Der 14-jährige Leon und die 13-jährige Hanna arbeiteten in der Küche. Im Team der Sozialen Betreuung war Marlon (12) aktiv. „Vier gewinnt“ spielte er mit einer Seniorin. Anschließend halfen die drei bei der Essenausgabe.

Foto: Claudia Müller

Mehr von Volksfreund