1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Gitarrenensemble Allegristas spielt in Enkirch und in Kinheim

Konzert : Gitarrenklänge und Assisi-Ausstellung

(red) Unter dem Titel „La calle real!“ lädt das Gitarrenensemble Allegristas zu einer musikalischen Reise von Irland bis nach Venezuela ein. Am Samstag, 15. Juni, ab 19 Uhr ist das Ensemble in der Klause St. Franziskus in Enkirch zu hören und am Sonntag, 16. Juni, ab 17 Uhr in der Kirche St. Martin in Kinheim.

Vor und nach den Konzerten ist in beiden Kirchenräumen eine Scherenschnitt-Ausstellung zum Thema Leben und Wirken des heiligen Franz von Assisi von Prof. Hartmut Klug zu sehen. Klug ist bekannt durch Kinderkonzerte, Ausstellungen und als Dirigent des Zupforchesters Rheinland-Pfalz (ZORP).

Am Freitag, 14. Juni, ab 19 Uhr gibt Professor Johannes F. Werling in der Klause St. Franziskus in Enkirch eine literarisch-theologische Einführung in die Ausstellung. Der Eintritt zur Ausstellung und den Konzerten ist frei.

Foto: Alfons Kappes