Gitarrenserenade im Theater-Garten

Gitarrenserenade im Theater-Garten

Belgweiler. (red) Am Samstag, 23. August, wird in Belgweiler (Kreis Simmern, nahe Ravengiersburg) im Garten des Erschbach-Theaters die Gitarrenkonzertreihe des Kultur- und Heimatvereins Belgweiler fortgesetzt.

Mit Stefan Gymsa wird erneut ein junger, hochtalentierter Gitarrist sein Können unter Beweis stellen. Der 20 Jahre junge Künstler ist Absolvent des Landesmusik-Gymnasiums in Montabaur und nimmt sein Publikum mit auf eine Reise durch die Gitarrenliteratur. Das Konzert beginnt um 19 Uhr und ist bei schlechtem Wetter im Erschbach-Theater. Karten-Vorbestellung: Telefon 06761/7960 oder E-Mail an kuh-verein@kuh-verein.de.