GLAUBE IM ALLTAG

Meinung Buga und Bibel "Warst du auch schon auf der Buga?", werde ich nun öfter gefragt. Der Garten hat wohl auch in unserer technisierten und durchorganisierten Zeit noch nichts von seiner Faszination verloren.

Viele finden dort Entspannung, staunen und freuen sich über das Wachsen und Werden des Angelegten und Gesäten und erleben so den Garten als Ort der Begegnung mit der Schöpfung. Auch in der Bibel weiß man um diese enge Beziehung des Menschen zu seinem Garten. So steht am Beginn der Menschheitsgeschichte der Paradiesgarten, in den der Mensch hineingestellt wurde mit dem Auftrag zum Bewahren und Gestalten. Für den Menschen wird er zum Ort der Grenzerfahrung, wo er in seiner Entscheidungsfreiheit als würdiges Gegenüber von Gott bestätigt wird - ein Ort, wo Gott aus seiner Verborgenheit heraustritt, den Menschen sucht und ihn findet. Im Neuen Testament hören wir vom Garten Getsemani, wo für Jesus die große Wende eintritt. Seiner Entscheidung, der Berufung im Heilsplan Gottes bis zur letzten Konsequenz zu folgen, stehen Angst und Einsamkeit gegenüber. Auch wir finden uns in vielen Lebenslagen im Garten Getsemani wieder, wenn wir nach Orientierung suchen und nach unserem Platz im Leben. Ein weiterer Garten tut sich uns in der Bibel auf, wo Jesu Leichnam in einer Grabkammer abgelegt wird. In diese große Enttäuschung hinein tritt die Begegnung mit dem Gärtner, der eine Zukunft eröffnet, die danach drängt, allen kundgetan zu werden. So wird für uns in Maria von Magdala die Hoffnung erfahrbar, dass die vielen Kreuze im Leben in Jesu Begleitung getragen werden können, in der Zuversicht, dass wir nicht allein auf dem Weg sind. Was uns in einem Garten anrührt, ist wohl die Sehnsucht, mit unserem Ursprung in Berührung zu kommen. Das Menschenleben beginnt in der Bibel mit dem Garten Eden und endet mit unserem kleinsten und letzten Garten, dem Grab. Der Garten - eine Brücke zwischen Himmel und Erde, eine Quelle der Hoffnung, ein Ort der Gottesbegegnung. Elfriede Klar, Lehrerin im Ruhestand, Esch

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort