Glimpflicher Kaminbrand

LÜCKENBURG. (red) Zu einem Einsatz wurde die Thalfanger Feuerwehr am Sonntagmorgen nach Lückenburg gerufen. Dort war in einem Wohnhaus ein Kamin in Brand geraten. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr wurde das Feuer eingedämmt.

Die Wehr fegte den Schlot über den Korb der Drehleiter aus. Weitere Einsatzkräfte entsorgten glimmende Rückstände aus dem Kamin. Verletzt wurde niemand.