Glückwunsch!

Die Eheleute Reinhold Kirsten und Lydia Kirsten, geborene Pohren, aus Piesport feiern heute das Fest der Goldenen Hochzeit. Die Jubilarin arbeitete nach dem Besuch der Volkschule in Niederemmel im elterlichen Weinbaubetrieb und half im Haushalt mit.

Noch heute werden alle anfallenden Arbeiten im Haushalt und im Garten von ihr verrichtet. Kraft und Energie findet sie im Turnverein.Der Jubilar arbeitete auch nach Abschluss der Volkschule als Winzer im elterlichen Weinbaubetrieb. 1942 wurde er zum Militär eingezogen und kam nach Belgien. Von Belgien aus wurde er nach Monte Casino in Italien verlegt. Anfang 1944 wurde er verwundet und kam in amerikanische Kriegsgefangenschaft. Ein halbes Jahr galt er als vermisst. Ende 1945 kehrte er aus der Gefangenschaft nach Hause zurück. Nach der Heirat wurde der eigene Weinbaubetrieb bewirtschaftet. Zum Fest der Goldenen Hochzeit gratulieren dem Ehepaar eine Tochter, ein Sohn, Schwiegerkinder und ein Enkel sowie Verwandte, Freunde, Nachbarn und Bekannte.