Kirche: Gottesdienst zum Gedenktag

Kirche : Gottesdienst zum Gedenktag

(red) Ein Ökumenischer Gottesdienst zum Holocaust-Gedenktag findet am Sonntag, 27. Januar, ab 16 Uhr in der Autobahn- und Radwegekirche St. Paul statt. Der Gottesdienst steht unter dem Thema „Arbeit – menschenwürdig?

“ und greift die Arbeitssituation der Zwangsarbeiter beim Autobahnbau im Raum Wittlich auf, aber auch heutige unmenschliche Arbeitsbedingungen. Um den Teilnehmenden den Besuch der Gedenkveranstaltung um 17 Uhr in der Synagoge zu ermöglichen, ist der Beginn des Gottesdienstes schon auf 16 Uhr festgelegt worden.

Mehr von Volksfreund