Gregor Eibes wird Aufsichtsrats-Chef

Gregor Eibes wird Aufsichtsrats-Chef

Morbach. (iro) Gregor Eibes (47) wurde zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der VR-Bank Hunsrück-Mosel gewählt. Wie die VR-Bank mitteilt, sprach das Kontrollgremium dem Bürgermeister der Einheitsgemeinde Morbach einstimmig das Vertrauen aus.

Eibes ist damit Nachfolger von Willi Gorges, der altersbedingt aus der verantwortlichen Position ausgeschieden war. Mit Eibes tritt ein erfahrenes Aufsichtsratsmitglied die Nachfolge im ehrenamtlichen Vorsitz des Geldinstituts mit seinen mehr als 6200 Mitgliedern an. Seit 2004 gehört der Bürgermeister dem Aufsichtsgremium an.