1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Großes Geleit für die neuen Hoheiten

Großes Geleit für die neuen Hoheiten

Burgen. Eine imposante musikalische Delegation begleitete die neuen Burgener Weinhoheiten zum Lindenfest. Für die abends zuvor für zwei Jahre gekrönte Sarah I. und ihre Weinprinzessinnen Clarissa und Marina war es der erste offizielle Termin, zu dem sie sich gemeinsam auf den Weg machten.

Mit vorneweg schritt der Vorstand des Musikvereins Burgen "Die Frohnbachtaler" mit seinem Vorsitzenden Stefan Böhnke. Die traditionelle "Einholung" ihrer Weinhoheiten vertrauen die Veranstalter seit Jahren Hunsrücker Musikvereinen an. In diesem Jahr hatten sich die Vereine Morscheid und Heinzerath-Merscheid dafür zusammengetan. Die Frohnbachtaler selbst übernahmen dafür das anschließende Auftaktspiel. Eingestimmt auf das Fest hatte tags zuvor eine Weinprobe. Bei dieser haben die Moderatorinnen — Moselweinkönigin Sonja Christ und Kristina Klaß, ehemalige Mosel-Saar-Ruwer Weinprinzessin — mit Witz und Fachwissen überzeugt. (urs)/TV-Foto: Ursula Schmieder