Großes Jubiläumsfest

KRÖV. (red) Am Wochenende ist es so weit: Der Weinort Kröv feiert vom 4. bis 7. Juli zum 50. Mal das Internationale Trachtentreffen.

50 Jahre internationales Trachtentreffen, ein Grund mehr dieses bunte, völkerverbindende Fest zu feiern. In diesem Jahr haben sich Folkloregruppen aus Holland, Belgien, Frankreich, Luxemburg, England, Schweiz, Spanien, Lettland, Weißrussland und vielen Teilen Deutschlands angesagt. Die Vorbereitungen für dieses große Ereignis sind abgeschlossen. Mehrere hundert Teilnehmer müssen untergebracht und verpflegt werden, für die aufwendige Programmgestaltung sind viele engagierte freiwillige Helfer im Einsatz. Kröv feiert dieses große Ereignis in der rechtzeitig fertig gestellten Festhalle am Moselufer. Die Krönung der neuen "Mosella" Desire am Freitagabend ist der offizielle Festauftakt, weiter geht es in der neuen Festhalle mit Tanzmusik und Folklore bis in den Morgen. Die einzigartige Flussfeier auf der schwimmenden Moselbühne am Samstagabend ist sicherlich wieder der Höhepunkt des Festes. Die Trachtengruppen und Musikkapellen geben sich auf dem Fluss ein musikalisches Stelldichein. Bei Einbruch der Dämmerung werden die Berge bengalisch beleuchtet und tausende von Kerzenlichtern auf dem Fluss ausgesetzt. In dieser zauberhaften, unvergleichlichen Atmosphäre trifft zum krönenden Abschuss die Weinkönigin "Mosella" mit Weinprinzessin und ihren Nixen auf einem Floß auf der Bühne ein. Beim farbenprächtigen Trachtenfestzug am Sonntagnachmittag ziehen rund 50 Trachten- und Musikgruppen sowie verschiedene Festwagen durch die Straßen von Kröv. Der Festumzug wird am Rathaus kommentiert, vom Südwestfernsehen aufgezeichnet und am 10. August um 14 Uhr in Südwest RP ausgestrahlt. Ein Höhepunkt des Umzuges ist die Gruppe "Vom Faden bis zur Tracht". Der Weg vom Flachsanbau, Spinnen, Färben, Weben bis zum Nähen der Tracht wird in mehreren Fuß- und Wagengruppen dargestellt. Den Sonntagabend krönt wieder ein Brillant-Feuerwerk über der Mosel. Am letzten Festtag trifft man sich zum gemeinsamen Frühschoppen und Mittagessen im Festzelt, wo das traditionelle "Kröver Gräwes" serviert wird. An allen Festtagen geht es im Festzelt hoch her. Musikkapellen sowie die Tanzbands und exzellente Kröver Weine sorgen für moselländische Stimmung. Karten: Tourist-Information Kröv, Telefon 06541/9486, Fax: 6799, Touristinfo.Kroev@t-online.de