1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Veldenz: Großes Projekt: Der Lebensturm wird eingeweiht

Veldenz : Großes Projekt: Der Lebensturm wird eingeweiht

Der Heimatverein Veldenz hat unter dem Motto „Ich bin dabei“ eine Aktion ins Leben gerufen. Bis August will er mit den Bürgern einmal monatlich Parkanlagen und Wanderwege in Ordnung halten. Ein weiteres Projekt ist bereits vollendet. Am Sonntag, 6. Mai, wird im Balmert, dem Eingang zum ehemaligen Weinlehrpfad, ein Lebensturm eingeweiht. Gebaut aus Naturmaterialien bietet er in verschiedenen Etagen Tieren ein Zuhause. Zusätzlich steht dort ein Haufen aus Schiefersteinen. Er dient Eidechsen und wärmeliebenden Tieren als Unterschlupf. Ein Totholzhaufen ist Nahrungsquelle.

Bei dem Projekt ist der Heimatverein von der Kindertagesstätte Grenzenlos unterstützt worden. Die Einweihung ist in ein kleines Fest eingebunden.

Es findet zwischen 10 und 17 Uhr statt.