1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Tiere: Großzügige Spende für Wildfreigehege

Tiere : Großzügige Spende für Wildfreigehege

Über eine Patenschaft für das große Rotwildgehege in Höhe von 5000 Euro von der Roland-Stiftung für die Förderung der Jugend, Kultur und des Sportes aus  Veitsrodt kann sich das Wildfreigehege Wildenburg des Hunsrückvereins (Kreis Birkenfeld) freuen.

Thomas Roland hatte erfahren, dass das Wildfreigehege in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist. „Das Wildfreigehege ist eine wichtige Einrichtung, um Kindern und Jugendlichen die einheimische Tierwelt und Umwelt näherzubringen“, so Thomas Roland. Bedingt durch die Corona-Pandemie musste das Gehege für Besucher geschlossen werden.