Grüne Farbe auf der Autobahn

WITTLICH/SALMTAL. (red) Einen Eimer mit grüner Farbe verlor ein unbekannter Fahrer am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr auf der Autobahn A 1, zwischen der Anschlussstelle Salmtal und dem Autobahnkreuz Wittlich, kurz hinter der dortigen Großbaustelle.

Die Farbe verschmutze die gesamte Fahrbahn auf einer Länge von 50 Metern. Vermutlich wurde der Eimer auf der Ladefläche eines LKW oder PKW-Anhängers transportiert und war nicht gesichert. Mehrere Fahrzeuge konnten dieser Fahrbahnverschmutzung nicht rechtzeitig ausweichen und verunreinigten ihre Fahrzeuge teils erheblich. Alleine an einem Fahrzeug beläuft sich der entstandene Schaden auf etwa 2000 Euro. Der Verursacher ist unbekannt. Sachdienliche Hinweise, die auf den Verlierer dieses Farbeimers schließen lassen, an die Polizeiautobahnstation Schweich, Telefon 06502/91650.