Ehrenamt: Grundlagen der Jugendarbeit

Ehrenamt : Grundlagen der Jugendarbeit

Ein Abendseminar soll Leiter weiterbilden.

Die Fachstelle Jugend Wittlich/Marienburg lädt in Kooperation mit dem Dekanat Bernkastel zu einem Auffrischungsabend für Leitungen von Jugendgruppen ein. Dieser ist am Mittwoch, 11. April, von 19 bis 22 Uhr.

In dem Abendseminar gehen die Teilnehmer Grundlagen für eine gelingende Jugendarbeit auf die Spur. Sie spüren, methodisch aufbereitet, Fragen nach zu Methoden der Ideenfindung, der Zusammenführung von Gruppe und Programm, den Grundlagen einer guten Vorbereitung einer Gruppenstunde und „Die Kinder und Jugendlichen im Blick“. Das Seminar ist praxisorientiert, es werden keine Referate gehalten.

Während des Seminars bleibt Zeit für die konkreten Fragen und Anliegen der Teilnehmer. Die Veranstaltung findet in den Räumen der Fachstelle Jugend Wittlich/Marienburg in Wittlich-Bombogen, Alberostraße 10, statt. Anmeldeschluss ist der 5. April, die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldungen bitte per E-Mail an lorenz.mueller@bgv-trier.de oder unter Telefon  06571/95491413.

Mehr von Volksfreund