1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Wettbewerb: Grundschüler werden bei Mathematik-Wettbewerb geehrt

Wettbewerb : Grundschüler werden bei Mathematik-Wettbewerb geehrt

(red) DieSchüler der fünften und sechsten Klassen des Gymnasiums Traben-Trarbach nahmen am Känguru-Mathematik-Wettbewerb teil. Der Förderverein des Gymnasiums zahlte die Gebühr und ermöglichte somit allen Kindern die Teilnahme.

Der Schulleiter gratulierte allen Schülern und nahm die Ehrung vor. Nick Foos (Klasse 5c) erreichte die höchste Punktzahl und einen zweiten Preis. Lisa Wiedemann und Fleur Lölling-Feiden (beide 5b) belegten die Plätze zwei und drei und wurden mit kleinen Sachpreisen geehrt. Vanessa Vollrath, Sebastian Simon (beide 6b) und Leon Schneider erzielten die besten Ergebnisse der sechsten Klassenstufe. Sebastian Simon löste die meisten Aufgaben in Folge richtig und wurde mit einem Känguru-T-Shirt geehrt. Foto: Privat