1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Grundschule gewinnt landesweite Wald-Jugendspiele

Grundschule gewinnt landesweite Wald-Jugendspiele

Tiere erspähen, Pflanzen erkennen, auf Baumscheiben balancieren - die dritte Klasse der Grundschule Zeltingen-Rachtig (oben) war bei den landesweiten Wald-Jugendspielen besonders fit und errang in ihrer Wettbewerbsstufe den ersten Preis. Ebenfalls auf dem Siegertreppchen: die Klasse 7b des Sebastian-Münster-Gymnasiums Ingelheim.

Bei einer Feierstunde in der Sparkasse Mittelmosel - Eifel Mosel Hunsrück wurden sie geehrt. Zuvor hatten sie einen Erlebnistag in der Region verbracht. Weitere Preise gab es für die Sieger eines Kreativwettbewerbs, die aus Naturmaterialien zu dem Motto "Traumwald" Kunstwerke entwickelten. Mit dabei war die Klasse 8f der Clara-Viebig Realschule plus Wittlich (unteres Bild). (red)/Foto: Sparkasse