Gut durch das erste Lebensjahr

Traben-Trarbach. (red) "Gut durch das erste Lebensjahr — sicher durch das Leben" — unter diesem Motto steht eine Eltern-Kind-Gruppe mit Säuglingen im ersten Lebensjahr, die die Arbeiterwohlfahrt ab 31. März an zehn Montagvormittagen jeweils um 10 Uhr anbietet.

Wenn ein Baby geboren wird, kommt auf die Eltern viel Neues zu. Die Gruppe will die Eltern dabei unterstützen, in ihre Rolle hineinzuwachsen. Dabei sollen die Babys in ihrer Entwicklung beobachtet und gemeinsam ihre Bedürfnisse und Entwicklungsschritte entdeckt werden. Auch kommen die indische Babymassage und die Schmetterlingsmassage zum Einsatz. In der kleinen Gruppe von sechs bis acht Müttern entstehen schnell Kontakte. Über Fragen rund um das erste Lebensjahr — Ernährung, Tragetücher, Entwicklung und Erziehung, Kinderkrankheiten und Notfälle, den Umgang mit Schlafproblemen und dem weinenden Baby wird gemeinsam nachgedacht. Anmeldungen nimmt Früherziehungsberaterin Beate Müller, unter Telefon 06543/502800 entgegen.