1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Gute Leistungen und große Verbundenheit

Gute Leistungen und große Verbundenheit

Einer der größten Vereine im Sportbund Rheinland, der PSV Wengerohr hat im Rahmen einer Feierstunde danke gesagt: zum einen bei den erfolgreichen Sportlern im Sportjahr 2015 und zum zum anderen bei den engagierten und treuen Mitgliedern.

 Geehrt für ihre Treue zum PSV Wengerohr: langjährige Mitglieder. Fotos (2): privat
Geehrt für ihre Treue zum PSV Wengerohr: langjährige Mitglieder. Fotos (2): privat Foto: (m_wil )

Wittlich-Wengerohr. Der PSV Wengerohr hat in einer Feierstunde erfolgreiche Sportler und langjährige Mitglieder geehrt. Insgesamt hat der Verein 1700 Mitglieder. Hinzu kommen Teilnehmer von Kursen und Rehabilitationsstunden. Der Verein ist mehr als 40 Jahre alt und gehört nach eigener Aussage zu den "Top Ten" im Sportbund Rheinland. red Für das zurückliegende Wettkampfjahr wurden ausgezeichnet im Schwimmen: Olga Wartner; Leichtathletik: Carmen Hayer, Hiltrud Heermann, Nico Kappes, Max Laukart, Birgit Marmann, Felix Moll, Julia Moll, Bernhard Pawelke, Nicoll Richter, Anna Rodenkirch, Stefan Schmitt, Karl-Peter Schröder (unter anderem erhielt er eine Sonderehrung für 40 Prüfungsabnahmen des Deutschen Sportabzeichens), Martin Siebenborn, Sebastian Tracht, Erwin Volz; Motorsport: Dominik Staib, Luca Adams, Paul Enders; Schützen: Siegfried Hübner. Ehrungen für langjährige Treue, hier 15 Jahre: Jürgen Bayer, Edeltrud Bayer, Anne Becker, Günter Braun, Edith Ehlen, Marianne Follmann, Bärbel Geiter, Reinhold Hettinger, Monika Hochscheid, Hans-Eduard Hochscheid, Hannah Hochscheid, Malin Hochscheid, Mattis Hochscheid, Gerrit Hochscheid, Dagmar Hoffmann, Michaela Kaspari, Renate Kirsten, Margret Knödgen, Birgit Lieser, Carl Münzel, Annette Münzel, Ella Münzel, Manfred Neumann, Lydia Pardall, Hans-Peter Plein, Hans-Joachim Precht, Marco Rössler, Peter Traut, Adrian Van Kan, Pako Verkoelen, Marga Wierse, Bernd Wierse; 20 Jahre: Stefan Ambrosius, Dr. Ruth Berres, Klara-Maria Binninger, Verena Blank, Sabine Braun, Gertraud Gasser, Margarete Hofer, Fabian Kohlei, Daniel Krames, Klaus Lantin, Ramona Mainzer, Gertrud Neuerburg, Robert Noll, Ralph Scheid, Brigitte Schmitz, Udo Schömann; 25 Jahre: Michael Adamietz, Ulrike Bleeck, Hiltrud Dixius, Ewald Hommes, Jürgen Junk, Thomas Kern, Elisabeth Krämer, Doris Lichter, Arno Lichter, Reinhold Michels, Manfred Mikos, Peter Neumann, Susanne Reuther, Bettina Reuther, Hans-Peter Schommer, Dr. Heinz-Jürgen Weitzel; 30 Jahre: Frank Botzet; 35 Jahre: Dietmar Beckhäuser; 45 Jahre: Annemarie Mayr.