Häckseln für den guten Zweck

BERNKASTEL-KUES. (red) Wie in den Vorjahren bietet die Firma Oster einen besondere Service. Vom 14. Januar bis 2. Februar können auf dem Betriebgelände im Gewerbegebiet Andel die ausgedienten Weihnachtsbäume abgegeben werden.

Die Bäume werden gehäckselt und umweltverträglich entsorgt. Pro Baum wird eine Spende von mindestens zwei Euro fällig. Dieses Geld geht komplett an den "Verein von Betroffenen für Betroffene".

Mehr von Volksfreund