Halloween auf der Niederburg

Manderscheid. (red) Bereits zum vierten Mal bietet die Niederburg Manderscheid die passende Kulisse für "Die Monsterparty" am Freitag, 31. Oktober. An Halloween werden allerlei geisterhafte Gestalten die Burg bevölkern, wenn es heißt: Party und Horror auf allen Ebenen.

Ob in dem altehrwürdigen Pallas, den beheizten Gewölbekellern oder rund um die Burg: Überall werden DJ-Teams für die passende Atmosphäre sorgen. Zu hören sind Hard & Heavy, Rock, Funk-Reggae-Dancehall oder Beats&Breaks - es ist für jeden etwas dabei. Kühle Cocktails und heiße Drinks werden in den verschiedenen Bars serviert, so mancher hat hier bereits sein letztes Gläschen gereicht bekommen. Besucher, die sich dem Motto der Party anpassen und sich schauderhaft schön verkleiden, erhalten ermäßigten (drei statt sechs Euro) Eintritt. Beginn ist 20 Uhr.