HALLOWEEN

WITTLICH. Zu Halloween schwärmten auch Wittlichs Geister und Gespenster aus, rüttelten an Türen und Fenstern mit der Forderung: "Süßes oder Saures.” Wer nichts in die kleinen Geisterhände von Bastian, Maike, Relana, Alisha, Celine und Jannes gab, musste mit einem Schabernack rechnen.

Halloween, ursprünglich der Vorabend des keltischen Samainfestes (Samain mit dem Wort "sammeln” verwand), wies auf die eingebrachte Ernte hin. (wk)/TV-Foto: Werner Klein

Mehr von Volksfreund