Hausbesitzer öffnen ihre Türen

BERNKASTEL-WITTLICH. (red) Am Samstag, 30. April, möchte die Agenda-Projektgruppe Energie/ökologisches Bauen Bernkastel-Wittlich dazu einladen, sich im Rahmen eines Aktionstages über die vielfältigen Möglichkeiten zur Nutzung von Sonne und Biomasse sowie über energieeffizientes Bauen vor Ort zu informieren.

Von 13 bis 18 Uhr sollen sich viele Türen von Kreisbewohnern öffnen, um Anlagen, wie Holzhackschnitzel- oder Pelletsheizung, Solaranlagen, energieeffiziente Neubauten und Altbausanierungen zu zeigen und zu erläutern. Eigentümer, die ihre Anlage oder ihr Gebäude an diesem Tag Besuchern präsentieren möchten, können sich bis zum heutigen Montag bei der Koordinierungsstelle Lokale Agenda 21 bei der Kreisverwaltung, Helmut Ulmen, Telefon 06571/14262 , Fax 06571/940262, E-Mail helmut.ulmen@bernkastel-wittlich.de melden.