Heimatverein hat einiges vor

Morbach-Hundheim Die Aktion Weihnachten im Schuhkarton ist bereits gestartet. Auch der Heimatverein Hundheim beteiligt sich wieder daran.

Die gepackten Kartons können bis 14. November bei Petra Schommer abgegeben werden oder bis 15. November in einer der beiden Morbacher Sammelstellen Rad-Keller und Wäscherei Henn. Die Weihnachtspäckchen gehen an Kinder in Rumänien, im Kosovo, Moldau oder der Slowakei.
Bereits jetzt stehen einige Termine des Heimatvereins für das nächste Jahr fest: Die Mitgliederversammlung ist am Freitag, 1. März; der Dreck-weg-Tag am Samstag, 6. April. Das Mittsommerfest wird am 16./17. Juni gefeiert. Dann soll auch ein Barfußpfad/Fußsohlenreflexpfad, der auf dem Rasen-Plateau bei der Grillhütte angelegt wird, eingeweiht werden. Wer sich noch an der Planung und dem Bau des Pfades beteiligen will, kann sich bei Theo Schommer, Hans-Werner Jost oder Erich Pfeiffer melden. red