Hilfe aus Gonzerath

Gonzerath Hermann Becker von Annas Verein und das Ambulante Hospiz Morbach haben aus Gonzerath jetzt jeweils 700 Euro erhalten. Diese Summe kam im Zusammenhang mit einer Aktion zusammen, bei der in der Vorweihnachtszeit in Gonzerath zum zweiten Mal Fenster geschmückt worden waren.

Dank der Unterstützung von Gonzerather Bürgern kamen bei dem Vorhaben 1400 Euro zusammen. Diese Aktion geht auf Melanie Möger und Anja Schneider zurück.
Es ist für jede Person, für Vereine oder Firmen möglich, als Fördermitglied dem Verein Von Betroffenen für Betroffene beizutreten. Der Förderbeitrag beträgt 25 Euro. Spenden sind auf ein Spendenkonto bei der Sparkasse Mittelmosel Eifel Mosel Hunsrück möglich, Kontonummer 80013535, Bankleitzahl 58751230. (red)/Foto: privat