Hilfe beim Start in die Selbstständigkeit

Spende : Hilfe beim Start in die Selbstständigkeit

(red) Verschenke besser eine Angel als einen Fisch! Das war der Gedanke, dem das Bündnis für Menschlichkeit und Zivilcourage folgte, indem es der Syrerin Fatima R., eine neue Industrienähmaschine übergab.

Die 34-Jährige war 2017 vor dem Krieg in ihrer Heimat nach Deutschland geflohen, kam nach Bernkastel-Kues und half in der Kleiderklammer. Nun kann die gelernte Modedesignerin in Köln eine Änderungsschneiderei übernehmen.Allerdings fehlte das Startkapital, um dringend benötigte Maschinen anzuschaffen. Die Vorsitzende des Büdnisses, Dr. Karin Claire van Thiel (Mitte) sowie ihre Stellvertreterin Gesine Becker überreichten die Industrienähmaschine und zudem noch einen Dampfbügelautomaten. Foto: Alfons Meyer