1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Hilfstransporte kommen in Syrien an

Hilfstransporte kommen in Syrien an

In Syrien ist inzwischen ein Transport mit Hilfsgütern aus Wittlich angekommen. Der Transport wurde von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM-Wittlich) und der Ezidischen Gemeinde RLP organisiert.


Die vor Ort tätigen Organisatoren in Syrien haben die Ankunft bestätigt. Im Januar ist der Nächste geplant. Am 5. Dezember soll ein Transport nach Lettland, am 12. Dezember nach Litauen gehen. Um Spenden für die Kosten wird gebeten auf das Konto der IGFM 60005154, bei der SPK Mittelmosel EMH BLZ 58751230. Info: Carmen Jondral-Schuler 06532/953848 red