HINTERGRUND

Unfallhäufigkeit Eine kleine Anfrage an die Landesregierung vom CDU-Landtagsabgeordneten Alex Licht zu den Unfallhäufigkeiten auf den Verkehrsadern zum Flugplatz Hahn belegt eine steigende Tendenz. Hier die Unfallzahlen zu den Jahren 2002, 2003 und 2004: B 50 ab Wittlich bis zur B 327 bei Hinzerath: 143/192/165; L 150 ab Anschlusstelle Mehring bis Hunsrückhöhenstraße sowie Hunsrückhöhenstraße ab Thalfang bis Hinzerath: 169/168/ 191 Hunsrückhöhenstraße (B 327) ab Hinzerath bis B 50 (Flughafen Hahn) sowie B 50 (Hahn) bis Simmern (L 108): 151/155/173.