Hirsch und Hase im Hunsrückhaus

DEUSELBACH. (red) Unter dem Titel "Waldbilder - gemalte Liebesbriefe an eine Landschaft" stellen 13 Künstler aus der Region und von weiter her noch bis zum 21. September ihre Werke im Hunsrückhaus am Erbeskopf aus.

Die Bilder zeigen in verschiedenen Techniken Szenen aus der Flora und Fauna des heimischen Waldes. Zu sehen sind die Werke dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr im Hunsrückhaus.