Historischer Umzug

PIESPORT. (cb) Der Karnevalsverein "Mir sen se" feiert im Jahr 2007 seinen 80. Geburtstag. Quasi im Vorgriff veranstaltet er an diesem Wochenende ein Sommerfest am Weinbrunnen (Gelände an der Moseltalhalle).

Im Mittelpunkt des Geschehens steht am Sonntag ab 14 Uhr ein historischer Umzug. Er ist nicht auf den Karneval ausgerichtet, sondern zeigt das Leben der Menschen vor 80 Jahren. Dabei geht es unter anderem um Heuernte, Weinbergsarbeiten, Traubenlesen, Weinabfüllung, Feuerwehr, und Osterbräuche. Mit im Zug sind auch Oldtimer (Traktoren, Auto, Motorrad, Fahrrad) und eine Holzmaschine. Dargestellt wird das Leben unter anderem auf neun Wagen und in mehreren Fußgruppen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Winzerkapelle Minheim und die Winzerkapelle Moselloreley. Eröffnet wird das Sommerfest bereits heute, Samstag. Um 20 Uhr beginnt ein Showprogramm. Zu sehen sind die Schautanzgruppen "Chaos Kids", "Crazy Freaks" und "Stubbi-Nixen", zu hören ist die Winzerkapelle Moselloreley. Im Anschluss spielt Dieter Matheus.

Mehr von Volksfreund