1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

HNA informiert über Kauf des Flughafens Hahn

HNA informiert über Kauf des Flughafens Hahn

Lautzenhausen (red) Der Verein "Bürger für den Zivilflughafen Hahn" lädt für den heutigen Freitag, 9. Juni, zu seiner Jahreshauptversammlung ein. Gastredner ist Christoph Goetzmann von der HNA Airport Group, der chinesischen Firma, die in den Flughafen Hahn kaufen will (der TV berichtete mehrfach).

Goetzmann wird über den aktuellen Stand des Verkaufsverfahrens und die weiteren Pläne seiner Firma informieren. Außerdem wird der Vorstand des Vereins neu gewählt. Beginn der Versammlung ist um 19 Uhr, Treffpunkt ist die Aula im Tagungszentrum der Landespolizeischule am Flughafen. Der Verein "Bürger für den Zivilflughafen Hahn" hat nach eigenen Angaben derzeit über 600 Mitglieder. Im vergangenen Jahr habe sich der Verein vor allem für den Fortbestand des Flughafens eingesetzt, zum Beispiel mit einer Demonstration auf dem Airport-Gelände. Sie unterstützen den Flughafen offenbar auch, um die Region zu stärken.
HNA hatte im März bekannt gegeben, den Flughafen kaufen zu wollen. Der Mischkonzern hält seit Anfang des Jahres außerdem Anteile an der Deutschen Bank.