1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Holzversorgung in Morbach: Keine Preissteigerung

Holzversorgung in Morbach: Keine Preissteigerung

Weiterhin soll in Morbach in erster Linie die heimische Bevölkerung mit Brennholz versorgt werden. Die Tarife bleiben auch in diesem Jahr unter den Empfehlungen der Landesforsten.

Morbach. Der Preis bleibt: 33 Euro pro Raummeter Brennholz (Buche/Eiche), lang, gefällt, gerückt (also am Wegesrand liegend). Das hat der Forst- und Landwirtschaftsausschuss Morbach festgelegt. Damit bleibt er unter dem Tarif der Landesforsten Rheinland-Pfalz, der für Brennholz lang bei 36,40 Euro pro Raummeter liegt. Bei Birkenholz sind in Morbach 24 Euro pro Raummeter fällig, im Staatsforst kostet es hingegen 28 Euro pro Raummeter. Landesforsten hatte die Anpassung vorgeschlagen, um eine Konzentration im Gemeindewald auszugleichen und das Preisniveau an die der Forste im Bereich des Forstamtes Idarwald anzugleichen. Den Morbachern ging es aber darum, in erster Linie die einheimischen Brennholzkunden zu bedienen, weshalb an den Richtpreisen von 2016 festgehalten wird. Die Nachfrage nach Holz sei derzeit sehr hoch, sowohl nach stofflicher Nutzung als Industrieholz als auch als Brennholz. Daher sei auch weiterhin das Brennholz aus dem Gemeindewald Morbach grundsätzlich und bis zur Sättigung der örtlichen Nachfrage nur an Einwohner der Gemeinde Morbach abzugeben. Dabei wurde eine Abgabebegrenzung pro Haushalt auf zirka 30 Raummeter festgelegt. hpl
Extra

Schlagabraum/Kronenholz, ungerückt (Buche/Eiche), Holz liegt im Wald-Bestand : 17 Euro. Schlagabraum/ Kronenholz, vorkonzentriert beziehungsweise gerückt (Buche/Eiche), Holz wurde vorgezogen, liegt an Rückegasse/Waldstraße: 20 Euro. Vollbäume aus Stangenholz stehend auf dem Stock (Buche/Eiche), Fällung und Aufarbeitung durch den Käufer (Forstwirt-Ausbildung erforderlich): 17 Euro. Vollbäume aus Stangenholz umgeschnitten, ungerückt (Buche/Eiche), Holz liegt im Wald-Bestand: 20 Euro. Vollbäume aus Stangenholz umgeschnitten, ungerückt (Birke/Ahorn/sonstiges Laubholz), Holz liegt im Wald-Bestand: 15 Euro. Brennholz, lang, gefällt, gerückt (Buche/Eiche), Holz liegt an Waldstraße: 33 Euro Brennholz, kurz, gefällt, gerückt (Birke aus Harvesteraufarbeitung), Holz liegt an Waldstraße: 24 Euro. hpl