Hornstein Ranking 2024 Diese zwei Restaurants aus der Region gehören zur Spitzengastronomie

Dreis/Piesport · Der Guide der Spitzen-Gastronomie und Top-Hotellerie , das Hornstein-Ranking, hat die am besten bewerteten Restaurants in Deutschland gekürt. Dabei wurden von den Experten auch zwei Restaurants aus der Region unter die Top 10 gewählt.

Hornstein Ranking 2024: Restaurants aus Mosel-Region in Top 10
Foto: dpa-tmn/Christin Klose

Das Hornstein Ranking hat auch 2024 wieder die besten Restaurants in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol gekürt. „Das Hornstein-Ranking erstellt aus den Bewertungen der wichtigsten Gastro-Guides, die neben der eigentlichen Küchenleistung auch Ambiente, Service und Innovation des Angebotes kritisch unter die Lupe nehmen, ein Ranking der besten Restaurants im deutschsprachigen Raum“, teilt der Guide der Spitzengastronomie und Top-Hotellerie mit.

Grundlage der Liste seien die aktuellen Bewertungen der maßgeblichen Restaurantführer in der vorliegenden Print-Ausgabe, die entsprechend ihrer Bewertungskriterien zusammengefasst, und nach einem 100-Punkte-System aufgeschlüsselt worden seien.

Diese Restaurants landen aus der Region unter den Top Ten des Hornstein Rankings 2024

Vier Restaurants wurden mit der Höchstbewertung von 100 Punkten ausgezeichnet, darunter auch das Waldhotel Sonnora in Dreis (Landkreis Bernkastel-Wittlich) mit Koch Clemens Rambichler und Victor's Fine Dining by Christian Bau im saarländischen Perl. Den ersten Platz teilen sich die beiden mit dem Aqua in Wolfsburg (Niedersachsen) und der Schwarzwaldstube in Baiersbronn in Baden-Württemberg.

Auf Platz sieben des aktuellen Rankings kommt bereits das nächste Restaurant aus der Region: Das „schanz“ von Koch Tjomas Schanz bekommt 98,2 Punkte.

In Deutschland wurden beim Hornstein Ranking 2024 insgesamt die 200 besten Restaurants ausgezeichnet.

Das ist die Liste der Top 20:

Platz 1 mit jeweils 100 Punkten:

Waldhotel Sonnora (Dreis / Clemens Rambichler)

Aqua (Wolfsburg / Sven Elverfeld)

Schwarzwaldstube (Baiersbronn/Torsten Michel)

„Victor's Fine Dining“ (Perl im Saarland/Christian Bau)

Platz 5: Rutz (Berlin / Marco Müller) – 99,7 Punkte

Platz 6: Restaurant Bareiss (Baiersbronn / Claus-Peter Lumpp) – 98,9 Punkte

Platz 7: schanz. restaurant. (Piesport / Thomas Schanz) – 98,2 Punkte

Platz 8: Jan (München / Jan Hartwig) – 98 Punkte

Platz 9: Vendôme (Bergisch-Gladbach / Joachim Wissler) – 97,9 Punkte

Platz 10: The Table Kevin Fehling (Hamburg / Kevin Fehling) – 97,6 Punkte

Das sind die besten Restaurants aus der Region im Hornstein Ranking 2024

Im aktuellen Ranking kommen noch weitere Restaurants aus der Region unter die Top 200:

Platz 59: Rüssels Restaurant – Rüssels Landhaus

Naurath (Wald), Harald Rüssel, 87,8 Punkte

Platz 97: Beckers Restaurant – Beckers Hotel

Trier, Wolfgang Becker 84,7 Punkte

jeweils Platz 170: Bagatelle Trier,

Gerald Schöberl, und

Wein- und Tafelhaus, Trittenheim,

Alexander Oos, jeweils 82,3 Punkte

Platz 190: Le Temple, Neuhütten, Christiane Detemple-Schäfer und Oliver Schäfer, 81,7 Punkte.

Nahe an der saarländischen Landesgrenze wurde neben dem

Victor's Fine Dining auch auf Platz 39 das Restaurant Louis in

Saarlouis (Sebastian Sandor, 91 Punkte) und auf Platz 197 das

Kunz Gourmet in St, Wendel (Alexander Kunz und Patrick Je

nal, 81,4 Punkte) gelistet.