Hotelabriss in Zell: Schlossstraße gesperrt

Hotelabriss in Zell: Schlossstraße gesperrt

Wegen Abrissarbeiten am ehemaligen Hotel Kaiserhof (Hausnummer 71/73) wird die Schlossstraße in Zell am heutigen Samstag, 23. März, für den Verkehr gesperrt. Autos und andere Fahrzeuge werden, von einer Ampel geregelt, über die ehemalige Trasse der Moselbahn geführt.

Den auf der Moselseite gelegenen Teil des ehemaligen Hotels Kaiserhof an der Zeller Schlossstraße hat ein Bagger schon eingerissen. Davon blieb der Verkehr auf der Schlossstraße unberührt. Doch wenn der Gebäudeteil direkt an der Straße fällt, muss die Fahrbahn gesperrt werden. Für voraussichtlich rund 130 000 Euro lässt die Stadt das leerstehende Haus abreißen. Zu den Kosten gibt es einen Zuschuss aus der Stadtkernsanierung. Nach dem Abriss wird die Fläche zunächst als Parkraum dienen. dad

Mehr von Volksfreund