1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Hoteliers wollen keine Windräder rund ums Maar

Hoteliers wollen keine Windräder rund ums Maar

Hoteliers und Zimmervermieter in und um Meerfeld befürchten ein Wegbleiben der Gäste, sollten sich in Sichtweite des Maares bald riesige Windräder drehen. "Idylle, Ruhe und eine einzigartige Landschaft - das sind die Pfunde, mit denen wir in der Vulkaneifel wuchern können", sagt ein Hotelier.

Immerhin: Nach Beschluss des VG-Rates im Dezember fällt eine Teilfläche bei Bettenfeld/Meerfeld als möglicher Standort weg. Allerdings verbleibt eine größere Fläche zwischen Bettenfeld und Eisenschmitt.
(sim)/Foto: TV-Archiv