1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Hoxeler Narren feiern im Balkan-Saloon

Hoxeler Narren feiern im Balkan-Saloon

Die Organisatoren des Hoxeler Nachtumzugs können zufrieden sein. Ihr 15. Nachtumzug verlief ohne Zwischenfälle, dafür war die Begeisterung bei den Zuschauern groß - wenngleich einige Hundert weniger Schaulustige als in den Vorjahren die Straßen säumten.

Hoxeler Narren feiern im Balkan-Saloon
Foto: klaus kimmling (m_huns )

Der Kassenwart der Balkan-Narren, Roland Fuhr, schätzt die Zahl der Schaulustigen auf etwas mehr als 3000. Weniger Motivwagen und Fußgruppen wie gewohnt waren bei der 15. Auflage des Nachtumzugs unterwegs. "Der Karneval war dieses Jahr einfach zu früh", ließen verschiedene Teilnehmer die Organisatoren wissen. Getreu dem Motto "klein, aber fein" war das farbenfrohe Spektakel auf dem Balkan nach gut einer Stunde zu Ende, ohne dass auch nur ein Tropfen Regen auf die Aktiven niederging. Die Themen des knapp 20 Wagen- und Fußgruppen umfassenden närrischen Lindwurms waren vielschichtig, ähnlich der mannigfachen Farben, die sich abwechselnd in den Vordergrund der Betrachter drängten. Karnevalsvereine aus der Umgebung unterstützen die Hoxeler mit ihrer Teilnahme und bereicherten so den Zug in der Themenvielfalt. Aus Hundheim, Deuselbach, Monzelfeld, Hinzerath kamen die Teilnehmer, außerdem war auch der Abijahrgang 2016 vom Gymnasium Bernkastel-Kues mit dabei. Weitere Fotos unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/fastnacht" text="www.volksfreund.de/fastnacht" class="more"%> (kik)/ TV-Fotos (2): Klaus Kimmling