| 20:45 Uhr

Hubertusmesse in der Nationalparkkirche

Neuhütten. Neuhütten (red) Die Parforcehornbläsergruppe Weierbach bläst am Samstag, 4. November, eine Messe zu Ehren des Heiligen Hubertus in Neuhütten-Muhl. Die dortige St.

- Josefs-Kapelle in der Kirchstraße 20a mitten im Nationalpark Hunsrück-Hochwald bildet den richtigen Rahmen, um an den Schutzpatron der Förster, Waldarbeiter und Jäger zu erinnern. Sein Gedenktag ist am 3. November. Die Messe beginnt um 19 Uhr. Anschließend lädt der Förderverein Dorf und Kirche im Nationalpark zum gemütlichen Beisammensein ins Bürgerhaus Muhl ein.