Hund mitgeschleift - Fahrer ermittelt

Hund mitgeschleift - Fahrer ermittelt

Der Autofahrer, der am Donnerstagabend in Talling einen Hund angefahren und mehrere Kilometer mitgeschleift hatte, ist ermittelt.

Nach Angaben der Morbacher Polizei führten Hinweise aus der Bevölkerung auf die Spur des mutmaßlichen Unfallfahrers. Dieser hatte am Donnerstagabend den weißen Schäferhund angefahren und das Tier mehrere Kilometer mitgeschleift, bevor er das verendete Tier am Thalfanger Weiher ablegte.

Mehr von Volksfreund