1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Krippenspiel: Hundert Jahre Oberuferer Spiele

Krippenspiel : Hundert Jahre Oberuferer Spiele

red) Es ist die wohl am häufigsten vorgetragene Geschichte des Abendlandes. Die Geschichte von der Geburt eines Kindes in einem Stall in Bethlehem. In der Adventszeit kamen die Menschen früher zusammen, und junge Burschen spielten ihnen vor, was einst Lukas aufgeschrieben hatte.

Als  der alte Brauch  in Vergessenheit gerie, entdeckte ein Sprachforscher  das Spiel wieder auf der Donauinsel  Oberufer. In der Region halten es Eltern und Großeltern des Wittlicher Waldorf-Kindergartens sowie Betreuer und Betreute der Lebensgemeinschaft Vulkaneifel in Darscheid aufrecht. Foto: Norbert Kneip