1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Hunsrückhöhenstraße zwischen Wederath und Hochscheid frei

Polizei : Hunsrückhöhenstraße zwischen Wederath und Hochscheid wieder frei

Aus noch unbekannter Ursache ist auf der Hunsrückhöhenstraße am Sonntagmorgen gegen 11.20 Uhr ein Auto von der Fahrbahn  abgekommen und in Brand geraten.

Das teilt die Polizei mit. Der 61-jährige Fahrer und seine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Feuerwehrleute rückten laut Polizei aus, den Brand zu löschen. Dennoch brannte das Fahrzeug voll aus. Es entstand ein Sachschaden von rund 30 000 Euro. Vor Ort waren 40 Einsatzkräfte. Die Hunsrückhöhenstraße war über mehrere Stunden gesperrt.