1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ich bin Wittlicher und komme aus Togo

Ich bin Wittlicher und komme aus Togo

Im Rahmen der Interkulturellen Woche im Casino wird am Donnerstag, 8. Oktober, um 19 Uhr, ein Wittlicher über seine Ursprungsheimat berichten, warum er sie verließ und wie er eine neue in Wittlich gefunden hat. In der inzwischen etablierten Reihe, in der Wittlicher mit Migrationshintergrund ihre Ursprungsheimat in all ihren Facetten vorstellen und berichten, wie ihr Weg nach Wittlich verlief und wie sie in ihrer neuen Heimat aufgenommen wurden, schildert dieses Mal Nafiou Salaou Togo, ein westafrikanisches Land, das einst eine deutsche Kolonie war.

Salaou verließ Togo im Alter von 17 Jahren und lebt als IT-Spezialist mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Söhnen in Wittlich, wo er in die große Familie des inzwischen 100-jährigen Ehrenbürgers Wilhelm Schrot als "Schwiegerenkel" hineingewachsen ist.
Wegen der begrenzten Plätze wird um Anmeldung unter Telefon 06571/6262 gebeten. red