IGFM-Delegation besucht Flüchtlingslager

Hilfe : IGFM-Delegation besucht Flüchtlingslager

(red) Eine Delegation der IGFM hat Flüchtlingslager im Irak besucht. Es wurden 30 Interviews mit IS-Opfern – junge Mädchen, Jungen und Frauen, die beim IS verkauft wurden – geführt. Die Mädchen wurden als als Sexsklavinnen verkauft, die Jungen kamen, nachdem sie den Koran auswendig gelernt hatten, in IS-Trainingslager, um an Waffen trainiert zu werden.

Die Delegation stellte fest, dass Hilfe dringend nötig ist. Foto: IGFM