Hilfe : IGFM hilft Flüchtlingen

(red) Muho Boga und Katrin Bornmüller von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM-Wittlich) reisten zum achten Mal zu den Flüchtlingen im Irak. Die IGFM versorgte unter anderem Flüchtlingsfamilien mit Medikamenten und konnte viele Spenden an traumatisierte Opfer verteilen sowie ein wenig Hoffnung bringen, dass sie nicht vergessen sind.