1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Im Fernsehen: Der Moselsteig in zwei Etappen

Im Fernsehen: Der Moselsteig in zwei Etappen

Gut ein Jahr nach seiner Eröffnung ist der Moselsteig schon ein Erfolg. Die abwechslungsreiche Wanderstrecke mit ihren 365 Kilometern beginnt am deutsch-französisch-luxemburgischen Dreiländereck und endet an der Moselmündung in Koblenz.

Das SWR Fernsehen stellt in seiner Reihe "Fahr mal hin" diesen Weg in zwei Folgen vor. Unter dem Titel "Wanderung mit Seitensprüngen" geht es am Freitag, 17. Juli, 18.15 Uhr, von Perl nach Bernkastel-Kues und am Freitag, 24. Juli, zur gleichen Uhrzeit von Traben-Trarbach nach Koblenz. red