1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Impfpflicht für Rinder, Schafe und Ziegen

Impfpflicht für Rinder, Schafe und Ziegen

Bernkastel-Wittlich. (red) Alle Rinder, Schafe und Ziegen ab einem Alter von zehn Wochen müssen gegen den Erreger der Blauzungenkrankheit geimpft werden. Das teilt die Kreisverwaltung mit. Ein Verstoß gegen die Impfpflicht stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit einem Bußgeld geahndet werden.

Info: Fachbereich Veterinärdienst und Lebensmittel, Telefon 06571/14353, E-Mail: veterinaeramt@bernkastel-wittlich.de.