In leer stehender Halle gewütet

Cochem. (red) Im Industriegebiet Brauheck betraten zum wiederholten Mal vermutlich jugendliche Täter in der Nacht zum Freitag eine leer stehende Halle. Laut Polizei wurde dort mit Skateboards herumgefahren, mehrere Feuerlöscher wurden geleert und noch vorhandenes brauchbares Gut mutwillig zerstört.

Die Schadenshöhe beträgt rund 1000 Euro. Hinweise an die Polizei Cochem, Telefonnummer 02671/9840.

Mehr von Volksfreund