Jubiläum: In Piesport wird gefeiert: Jubiläum und Krönung

Jubiläum : In Piesport wird gefeiert: Jubiläum und Krönung

Mit einem Aufruf im Mitteilungsblatt „Der Steuermann“ der damaligen Verbandsgemeinde Neumagen-Dhron am 15. Janaur 1979 begann die 40-jährige Vereinsgeschichte der Winzertanzgruppe Piesport.

„Erwachsenenbildung: Eine Gruppe Jugendlicher ist an einem Volkstanzkurs interessiert, es fehlen aber noch einige Interessenten, damit der Kurs stattfinden kann. Vorgesehen sind dafür 8 Abende. Leitung: Frau Margret Görgen. Anmeldungen erbeten an Herrn Rektor Schemer“.

Mit diesem Aufruf im Mitteilungsblatt „Der Steuermann“ der damaligen Verbandsgemeinde Neumagen-Dhron am 15. Janaur 1979 begann die 40-jährige Vereinsgeschichte der Winzertanzgruppe Piesport. In 40 Jahren Vereinstätigkeit hat die Winzertanzgruppe Piesport an der Mosel und darüber hinaus in Deuschland und im Ausland auf tänzerische Weise für ihren Heimatort, die Mosel und den Wein geworben.

Bei Tanzfestivals, Wein- und Volksfesten hat der Verein in den vergangenen 40 Jahren ebenso mitgewirkt wie bei Weinproben, Umzügen und Filmaufnahmen zu verschiedenen Sendungen. Unvergessen ist bis heute der Höhepunkt der Vereinsgeschichte, Auftritte im Rahmen einer Weinwerbefahrt zusammen mit der damaligen Gebietsweinwerbung in Texas in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Das Jubiläum feiert die Winzertanzgruppe verbunden mit ihrem traditionellen Weinbrunnenfest an Pfingsten, 19. und 20. Mai, am Weinbrunnen am Heinrich-Schmitt-Platz. In diesem Rahmen wird am Pfingstsamstag auch die neue ­Piesporter Ortsweinkönigin Kristina Freiberger mit ihren Prinzessinnen Franziska Seibel und Angelina Freiberger gekrönt. Sie werden in den kommenden beiden Jahren für ­Piesport und das Piesporter Goldtröpfchen werben. Hierbei werden sie wahrscheinlich öfters von der Winzertanzgruppe unterstützt werden. Nach der Krönungszeremonie spielt die Band „Rock am Stock“.

Der Sonntag startet ab 12 Uhr gemütlich mit Frühschoppen und gemeinsamem Mittagessen beim Frühschoppenkonzert der Scheunenmusikanten am Weinbrunnen. Passend zu Kaffee und Kuchen unterhalten sonntags ab 14.30 Uhr befreundete Gruppen mit Tanzdarbietungen am Weinbrunnen.

  • Die Krone auf das Weinbrunnenfest
  • Winzertanzgruppe und Musikanten in Piesport
  • Winzertanzgruppe und Musikanten in Piesport

Der Sonntagabend steht ab 20.30 Uhr im Zeichen der Musik. Zum mittlerweile 11. Mal präsentieren die Sänger aus den Reihen der Winzertanzgruppe mit ihrer Hitparade deluxe ein ganz besonderes Showprogramm, bei dem der Live-Gesang im Vordergrund steht mit Rock, Pop, Schlager und Chansons. Das Beste aus 50 Jahren Musikgeschichte, was deutsche und internationale Charts zu bieten haben, wird live zu hören sein.

An beiden Tagen halten die ­Piesporter Winzer am Weinbrunnen eine reichhaltige Weinkarte mit verschiedenen Piesporter Weinen bereit.

Kaffee und Kuchen, ein Imbiss- und Getränkestand sowie die beliebte Quetsch-Bar runden das Programm ab und sorgen dafür, dass auch das leibliche Wohl der Gäste nicht zu kurz kommt.

Mehr von Volksfreund